News & Rezepte

Eine weitere Idee unsere leckeren Goji – Konfitüren einzusetzen.

Mit unserer Konfitüre aus grünem Apfel, Pfirsich und Goji.

Unsere Konfitüre ist eine Geschmackssymphonie, die den natürlichen und fruchtigen Geschmack von grünem Apfel und Pfirsich mit den Eigenschaften von Goji verbindet.

Ricotta-Kekse mit unserer Konfitüre aus grünem Apfel, Pfirsich und Goji

 

Zutaten:

200 g Mehl 00

200 gr. Ricottakäse

100 g Butter

1/2 Päckchen Hefe

100 g Konfitüre aus grünem Apfel, Pfirsich und Goji

Puderzucker nach Bedarf

 

Zubereitung:

Butter, Ricotta (gut abgetropft), Mehl und Hefe in eine Schüssel geben. Die Mischung so lange verarbeiten, bis alles gut vermischt ist. Einen Kuchen formen, in Folie einwickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Nach Ablauf der Zeit ein Teigbrett nehmen, mit Mehl bestreuen und den Teig mit einem Nudelholz ausrollen, bis eine Dicke von 3 mm erreicht ist. Den Teig in Rechtecke schneiden und diesen mit etwas Konfitüre in der Mitte bestreichen. Die Rechtecke schließen und darauf achten, dass diese gut verschlossen sind.  Die Kekse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen (180°) 20 Minuten backen.

Wenn die Kekse goldbraun sind, abkühlen lassen und je nach Bedarf mit Puderzucker bestreuen.  Jetzt sind sie bereit zum servieren.

Guten Appetit!